Top 5 Tips für die kreative Einrichtung mit Obstkisten

Wer die Vielseitigkeit und den rustikalen Charme echter Obstkisten zu sich nach Hause holen will hat viele Möglichkeiten, auf ausgefallene Art seine Wohnung zu verschönern. Um Ihnen ein paar Anregungen zu geben finden Sie hier unsere Lieblings-Einrichtungstips:

Tip 1 – Küchenregale

Jeder Küche lässt sich eine ganz eigene Note geben, wenn sie mit einigen an die Wand gehängten weißen Apfelkisten verschönert wird. Auch für Altpapiersammlung und Gemüselagerung sind Obstkisten optimal.

Tip 2 – Pflanztische

Ob drinnen oder draußen kommen Pflanzen und Blumen besonders gut zur Geltung, wenn sie auf einer Obstkiste präsentiert werden oder darin gepflanzt sind gepflanzt sind. Kleine Obstkisten sind auch für den Mini-Garten auf dem Balkon geeignet und hübscher als Blumentöpfe sind sie allemal.

Tip 3 – Bücherregale

Eine perfekte Kombination sind auch Bücher und Regale aus Obstkisten. Einfach mehrere Obstkisten aufeinander stapeln oder mit Regalbrettern halbierte Obstkisten als Mini-Regale verwenden.

Tip 4 – Couchtische

Die klassische Fernbedienungsablage hat ausgedient. Durch die Kombination mehrerer gleich großer Obstkisten und einer Glasplatte erhält man einen ausgefallenen Couchtisch mit viel Platz auf wie unter der Scheibe.

Tip 5 – Schuhregale

Für Eltern mit Kindern einfach einige gealterte Obstkisten mit Regalbrettern in den Eingangsbereich stellen. Aufgrund der natürlichen Holzfarbe fällt ein wenig Dreck darin gar nicht auf. Wenn Sie es edler mögen können Sie aber auch Ihre Lieblingsschuhe in weißen Obstkisten inszenieren.

Wenn Ihnen diese Tips gefallen haben stöbern Sie doch einfach in unserem Shop.

Obstkistenrregal
Blumen Display aus Apfelkisten
[laborator_products row_clear=”4″ products_query=”size:32|order_by:rand|post_type:product|tax_query:200″]
BACK TO TOP