In using this website you are deemed to have read and agreed to the following terms and conditions:

The following terminology applies to these Terms and Conditions, Privacy Statement and Disclaimer Notice and any or all Agreements: “Client”, “You” and “Your” refers to you, the person accessing this website and accepting the Company’s terms and conditions. “The Company”, “Ourselves”, “We” and “Us”, refers to our Company. “Party”, “Parties”, or “Us”, refers to both the Client and ourselves, or either the Client or ourselves. All terms refer to the offer, acceptance and consideration of payment necessary to undertake the process of our assistance to the Client in the most appropriate manner, whether by formal meetings of a fixed duration, or any other means, for the express purpose of meeting the Client’s needs in respect of provision of the Company’s stated services/products, in accordance with and subject to, prevailing English Law. Any use of the above terminology or other words in the singular, plural, capitalisation and/or he/she or they, are taken as interchangeable and therefore as referring to same.

Haftungsausschluss

Ausschlüsse und Einschränkungen

Die Informationen auf dieser Website werden “wie besehen” bereitgestellt. Soweit gesetzlich zulässig, schließt dieses Unternehmen alle Zusicherungen und Gewährleistungen in Bezug auf diese Website und deren Inhalte aus, die von verbundenen Unternehmen oder anderen Dritten bereitgestellt werden oder werden können, einschließlich in Bezug auf Ungenauigkeiten oder Auslassungen auf dieser Website und / oder die Literatur des Unternehmens; und

schließt jegliche Haftung für Schäden aus, die aus oder im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Website entstehen. Dies schließt ohne Einschränkung direkten Verlust, Verlust von Geschäft oder Gewinn (unabhängig davon, ob der Verlust eines solchen Gewinns vorhersehbar war, im normalen Verlauf der Dinge eingetreten ist oder Sie dieses Unternehmen auf die Möglichkeit eines solchen potenziellen Verlusts hingewiesen haben), verursachten Schaden ein an Ihrem Computer, Ihrer Computersoftware, Ihren Systemen und Programmen sowie den darauf enthaltenen Daten oder sonstigen direkten oder indirekten Folgeschäden und Folgeschäden.

Dieses Unternehmen schließt jedoch die Haftung für Tod oder Körperverletzung, die durch seine Fahrlässigkeit verursacht wurden, nicht aus. Die vorstehenden Ausschlüsse und Beschränkungen gelten nur im gesetzlich zulässigen Umfang. Keines Ihrer gesetzlichen Rechte als Verbraucher ist betroffen.

Zahlung

Bargeld oder persönlicher Scheck mit Bankers Card, alle gängigen Kredit- / Debitkarten, Bankschecks oder BACS-Überweisungen sind akzeptable Zahlungsmethoden. Unsere Bedingungen sind die vollständige Zahlung innerhalb von 30 Tagen. Alle Waren bleiben bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum des Unternehmens. Bis zum Fälligkeitstag ausstehende Gelder werden mit Verzugszinsen in Höhe von 2% über dem Basiszinssatz der Bank of England für den ausstehenden Saldo verzinst, bis der Restbetrag vollständig und endgültig beglichen ist. Wir behalten uns das Recht vor, die Rückforderung von Geldern, die 60 Tage nach Rechnungsdatum noch nicht bezahlt wurden, über Inkassobüros und / oder das Gericht für geringfügige Forderungen einzuziehen, falls der ausstehende Restbetrag 3000 GBP nicht überschreitet. Unter diesen Umständen haften Sie für alle zusätzlichen Verwaltungs- und / oder Gerichtskosten.

Für zurückgegebene Schecks wird eine Gebühr von 25 GBP zur Deckung der Bankgebühren und Verwaltungskosten erhoben. Im Falle eines zweiten zurückgegebenen Schecks behalten wir uns das Recht vor, die Vereinbarung zu kündigen, und bestehen, falls vereinbart, nur auf zukünftigen Bargeldtransaktionen. Folglich werden alle Buchungen und / oder Transaktionen und Vereinbarungen mit sofortiger Wirkung eingestellt, bis alle ausstehenden Gelder vollständig eingezogen sind.

Höhere Gewalt

Keine Partei haftet gegenüber der anderen Partei für die Nichterfüllung einer Verpflichtung aus einer Vereinbarung, die auf ein Ereignis zurückzuführen ist, das außerhalb der Kontrolle dieser Partei liegt, einschließlich, aber nicht beschränkt auf höhere Gewalt, Terrorismus, Krieg, politischen Aufstand, Aufstand, Aufruhr , zivile Unruhen, zivile oder militärische Autorität, Aufstände, Erdbeben, Überschwemmungen oder andere natürliche oder vom Menschen verursachte Eventualitäten, die außerhalb unserer Kontrolle liegen und die zur Beendigung eines Vertrags oder Vertrags führen, der noch nicht vernünftigerweise vorhersehbar gewesen wäre. Jede von einem solchen Ereignis betroffene Partei informiert die andere Partei unverzüglich darüber und unternimmt alle zumutbaren Anstrengungen, um die Bestimmungen und Bedingungen einer hierin enthaltenen Vereinbarung einzuhalten.

Verzicht

Das Versäumnis einer Vertragspartei, auf der strikten Einhaltung einer Bestimmung dieses oder eines Vertrags zu bestehen, oder das Versäumnis einer Vertragspartei, ein Recht oder einen Rechtsbehelf auszuüben, auf den sie oder er gemäß diesem Vertrag Anspruch hat, stellt keinen Verzicht darauf dar und verursacht keinen Verminderung der Verpflichtungen aus dieser oder einer Vereinbarung. Ein Verzicht auf eine der Bestimmungen dieses oder eines Vertrags ist nur wirksam, wenn er ausdrücklich als solcher angegeben und von beiden Parteien unterzeichnet ist.

Allgemeines

Die Gesetze von England und Wales regeln diese Geschäftsbedingungen. Durch den Zugriff auf diese Website [und die Nutzung unserer Dienste / den Kauf unserer Produkte] stimmen Sie diesen Geschäftsbedingungen und der ausschließlichen Zuständigkeit der englischen Gerichte für alle Streitigkeiten zu, die sich aus einem solchen Zugriff ergeben. Wenn eine dieser Bedingungen aus irgendeinem Grund als ungültig oder nicht durchsetzbar angesehen wird (einschließlich, aber nicht beschränkt auf die oben genannten Ausschlüsse und Einschränkungen), wird die ungültige oder nicht durchsetzbare Bestimmung von diesen Bedingungen getrennt und die übrigen Bedingungen gelten weiterhin. Das Versäumnis des Unternehmens, eine der in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen und in einer Vereinbarung festgelegten Bestimmungen durchzusetzen, oder das Versäumnis, eine Kündigungsoption auszuüben, gilt nicht als Verzicht auf diese Bestimmungen und berührt nicht die Gültigkeit dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen oder einer Vereinbarung oder eines Teils davon oder des Rechts danach, jede einzelne Bestimmung durchzusetzen. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen dürfen nur schriftlich geändert, modifiziert, geändert oder ergänzt und von ordnungsgemäß bevollmächtigten Vertretern des Unternehmens unterzeichnet werden.

Benachrichtigung über Änderungen

Das Unternehmen behält sich das Recht vor, diese Bedingungen von Zeit zu Zeit nach eigenem Ermessen zu ändern, und Ihre fortgesetzte Nutzung der Website bedeutet, dass Sie einer Anpassung dieser Bedingungen zustimmen. Wenn sich unsere Datenschutzrichtlinie ändert, werden wir bekannt geben, dass diese Änderungen auf unserer Homepage und auf anderen wichtigen Seiten unserer Website vorgenommen wurden. Wenn sich die Art und Weise ändert, in der wir die personenbezogenen Daten unserer Website-Kunden verwenden, werden die von dieser Änderung Betroffenen per E-Mail oder Post benachrichtigt. Alle Änderungen unserer Datenschutzrichtlinie werden 30 Tage vor diesen Änderungen auf unserer Website veröffentlicht. Es wird daher empfohlen, diese Erklärung regelmäßig erneut zu lesen

Diese Geschäftsbedingungen sind Teil der Vereinbarung zwischen dem Kunden und uns. Wenn Sie auf diese Website zugreifen und / oder eine Buchung oder Vereinbarung vornehmen, erklären Sie sich mit der Haftungsausschlusserklärung und den hierin enthaltenen vollständigen Geschäftsbedingungen einverstanden. Ihre gesetzlichen Verbraucherrechte bleiben unberührt.

BACK TO TOP